Login

Über uns

Wir sind Marina und Helmut Müller und leben in dem kleinen Ort Rohrbach bei Weimar in der Mitte von Thüringen.

Wir sind Mitglied im Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH)  sowie im Deutschen Doggen Club 1888 e.V.

Von 1971 bis 1980 war ich, Helmut Müller Mitglied in der Spezial Zucht Gemeinschaft Deutsche Doggen in der DDR. In dieser Zeit züchtete ich unter dem Zwingernamen "von der Zigeunerlinde" auf dem Hof meiner Mutter in Berlstedt. Mit "Birgit vom Heidelberger Schloß" und "Alraune von der Zigeunerlinde" zog ich 4 Würfe auf.

Helmut mit "Enog vom Ilmtal"

"Diana von der Zigeunerlinde"


"Banja von der Zigeunerlinde"

 

"Birgit vom Heidelberger Schloß"

Birgit mit ihrem A-Wurf

Nach 1980 mußte ich aus verschiedenen Gründen, wie Beruf und Futterbeschaffung die Zucht aufgeben. Es blieb aber immer der Wunsch wieder Deutsche Doggen zu besitzen und vielleicht auch erneut zu züchten. Seit ein paar Jahren haben wir nun die Möglichkeit durch Kauf eines Bauernhofes in Rohrbach.


2007 kauften wir die Hündin "Brenda vom Eschenberg", Brenda ihre Mutter "Prespa vom Heidelberger Schloß" kommt aus der gleichen Familie wie damals "Birgit vom Heidelberger Schloß".

Gleich mit ihrem ersten Wurf im Jahr 2011 landeten wir sozusagen einen Volltreffer durch die Verpaarung mit "Dustin vom Albtrauf". Unser "Artos vom Schloß Ettersburg" war auf vielen Ausstellungen sehr erfolgreich - der Höhepunkt war der Sieg in seiner Klasse bei der Clubsiegerschau auf dem Possen 2012 und der Eintrag als Deutscher Jugendchampion, auch Aura konnte sich mehrfach an vorderer Stelle plazieren.

 


Artos mit Herrchen und Aura mit Frauchen...